Gestaltung in der Praxisklinik am Neumark PAN, 1999

Thomas Weil
Von dem umfangreichen Programm für Wände, Decken und Säulen sind inzwischen zehn Decken, drei Wände und eine Säule ausgeführt worden. Projektiert sind noch drei Flurwände, eine Flurverglasung und drei Säulen. Die Demonstration, wie durchgestaltete Decken selbst kleine und unbelichtete Räume größer und menschlicher machen, gelang hier am überzeugendsten. Bis auf die Foyerwand und die Säulen wurde alle Malereien mit Schablonen zum Teil frei auf dünner Vorzeichnung ausgeführt.